Aktuelles / Termine und Berichte
Gottesdienste/Termine 04.02. - 12.02.2023     Protokoll 18.01.2023 Pfarrgemeinderat

Pfarrbrief MITEINANDER Advent/Weihnachten 2022
Mit einem Beitrag zu Weihnachten-Ukraine (Seiten 26,27), der für die Druckausgabe zu spät kam.

Fasching im Pfarrsaal von St. Severin
Am Samstag 11. Februar lädt der Kath. Frauenbund ab 14 Uhr in den Pfarrsaal ein.
Am Freitag 17. Februar ist ab 15.30 Uhr Kinderfasching im Pfarrsaal (ab 6 Jahren) Eintritt: 3 Euro

Kindergottesdienst
"Fröhlich sein und Gutes tun"
Am Sonntag 12. Februar um 10 Uhr parallel zum Pfarrgpottesdienst. Masken sind erlaub!


Exerzitien im Alltag in der Fastenzeit ab 28. Februar
Jeweils Dienstag von 17.00 - 18.30 Uhr.
Anmelden
bis Dienstag 14. Februar im Pfarrbüro (Tel. 3267420) oder bei Gemeindereferentin Marlene Goldbrunner (Mail: MGoldbrunner@ebmuc.de, Tel. 32 21 15 99)

Neujahrsempfang und Sternsinger
Am Sonntag 8. Januar 2023 konnte -nach zweijähriger Pause- wieder ein Neujahrsempfang der Pfarrei St. Severin Garching im Pfarrsaal stattfinden. Vor der relativ zahlreich versammelten Gemeinde gab es kurze Ansprachen von Pfarrer Michael Ljubisic,
Garchings Bürgermeister Dr. Dietmar Gruchmann, Julia Neumann von der evangelischen Laudatekirche und Nicola Gerhardt, der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderats.

Alle Redner gingen auf das aktuelle Zeitgeschehen ein und dankten dabei auch der Garchinger Stadtgemeinde und insbesondere den beiden großen christlichen Kirchen
für die humanitäre Unterstützung der vielen Flüchtlinge. Die Sternsinger umrahmten die gelungene Veranstaltung mit ihrem Gesang.

Am Bild (hinten von links):
Bürgermeister Dr. Dietmar Gruchmann, PGR-Vorsitzende Nicola Gerhardt, Pfarrer Michael Ljubisic, Gemeindereferentin Marlene Goldbrunner, Julia Neumann von der Laudatekirche
und eine Sternsingergruppe
Am Dreikönigstag sang eine Sternsingergruppe
auch beim Gottesdienst in Hochbrück vor dem Altar.

Bild (im Hintergrund):
Gemeindereferentin Marlene Goldbrunner
und
Pfarrer Michael Ljubisic

Sternsinger - auch online spenden möglich

Die Sternsinger von St. Severin waren am Freitag 6. Januar und Samstag 7. Januar unterwegs
Die gesammelten Spenden (3500 €) gehen über das Kindermissionswerk an das Schulprojekt von
Bruder Karl Schaarschmidt nach Kenia. Dort ist heuer wegen der Dürrekatastrophe die Not besonders groß. Sie können auch online spenden: QR-Code scannen oder
https://spenden.sternsinger.de/0ak_bfyb

Brief von Bruder Karl Schaarschmidt, in dem er die Dürrekatastrophe schildert

Gedenken an Papst em. Benedikt XVI. in St. Severin

Wir bitten alle Pfarrangehörigen um das Gebet für den verstorbenen Papst em. Benedikt XVI.,
der am Silvestertag, 31.12.2022, von Gott, dem Herrn über Leben und Tod, heimgerufen worden ist. Papst Franziskus feierte das Requiem für den Verstorbenen am 5.1.2023 in Rom.
Im Anschluss wurde Benedikt XVI. in der Krypta unterhalb des Petersdoms beigesetzt.
Wie im ganzen Erzbistum gedenken wir auch in unserer Pfarrei des verstorbenen emeritierten Papstes, am 4.1.2023 in einem Abendgottesdienst als Requiem und am 5.1. in einem Rosenkranz.
Für alle Interessierten liegt in den Katholischen Kirchen Garchings eine Vorlage mit einem besonderen Gebet für + Benedikt XVI. auf und kann zum Gebetsgedenken mitgenommen werden


Von Liebe ergriffen - an Weihnachten kommt der Himmel zur Erde
Auf der Titelseite der aktuellen Münchner Nord-Rundschau ist ein Artikel unserer Gemeindereferentin
Marlene Goldbrunner zur Bedeudung von Weihnachten veröffentlicht.
Hier ist der Artikel als PDF abrufbar


Schutzkonzept vom Pfarrgemeinderat verabschiedet
Die Erzdiözese hat jede Pfarrei aufgefordert, ein eigenes "Schutzkonzept zur Prävention von Missbrauch und sexualisierter Gewalt" zu erstellen. Dieses wurde vom Pfarrgemeinderat erstellt und am 15.12.2022 verabschiedet.
Zweck des Schutzkonzeptes ist es, bereits im Vorfeld jeden Missbrauch durch gezielte Prävention zu verhindern.
Schutzkonzept zur Prävention von Missbrauch und sexualisierter Gewalt

Am 13. Oktober startete wieder ein Alphakurs
Am Donnerstag 13. Oktober um 19 Uhr begann wieder ein Alphakurs.
Er findet zusammen mit der Münchner Pfarrei St. Katharina in München, Pferggasse 2a, statt.
Flyer mit den Informationen zum Alphakurs


Aktuelle Hausgottesdienstvorlagen finden sie unter
Hausgottesdienste (erzbistum-muenchen.de)


Jahreskrippe in St. Severin
Besuchen sie gelegentlich
die Jahreskrippe in St. Severin.

Detlev Jacobi hat wieder neue Gruppen
geschaffen. Im Bild links das Abendmahl.

Online-Gottesdienste aus dem Münchner Liebfrauendom
sind unter www.erzbistum-muenchen.de/stream
live im Internet zu sehen, oft auch in Gebährdensprache.