Jugendinfo

Kinder und Jugendliche treffen sich regelmäßig in Gruppenstunden und unterschiedlichen Veranstaltungen.
Die katholische Jugendarbeit beschränkt sich nicht nur in der Sakramenten-Vorbereitung,
sie geschieht auch in den regelmäßigen Gruppenstunden und offenen Veranstaltungen.
Planung und Durchführung dieser Veranstaltungen liegt bei der Verantwortlichen-Runde (alle Gruppenleiter und freie Mitarbeiter).

Ansprechpartner: Pfarrbüro   Tel: 326 742-0
und Pfarrer Michael Ljubisic

Schaut auch rein unter www.bdkj-muenchen.de und unter www.kjr-muenchen-land.de

Der Sachausschuss Jugend des Pfarrgemeinderats:
"
Unser Ziel ist es, die Jugendarbeit, die von verschiedenen Gruppen und Verbänden getragen wird,
nach besten Kräften zu unterstützen. Darüber hinaus, ist es unser Anliegen, Angebote und Möglichkeiten zu erweitern."

Kinder/Jugendgruppen
Neu hinzukommende Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen.
Kommt zu den Treffs bzw. meldet Euch bei den GruppenleiterInnen an.


NEU: Jugendgruppe "young n‘ chilli"
Wer?  offene Jugendgruppe mit Teilnehmern ab 14 Jahren
Was? Treffen auf dem Pfarrgelände mit Aktivitäten wie Grillen, Pizza backen, Film- und Lagerfeuerabenden,
            Ausflüge wie zum Beispiel Schlittschuhlaufen
Wann?  unregelmäßige Treffen im Zeitraum von ein bis zwei Monaten immer freitagabends
Bei Interesse kannst du dich gerne bei Lara (0176/81520945) melden, wir fügen
dich dann gerne in unsere WhatsApp-Gruppe hinzu.
Wir würden uns freuen, wenn du mal bei unseren Treffen vorbeischaust.
                                                                                    Deine Lara (Adams) und Regina (Karl)

Ministranten und Ministrantinnen
In Garching haben wir ca. 50 Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 20 Jahren, die sich dazu bereit erklärt haben,
regelmäßig als Ministranten am Altar ihren Dienst zu verrichten. In Hochbrück gibt es weitere Ministranten.

Geleitet werden die Ministranten von den Oberministranten: Lina Adams, Timon Adams und Josef Drexler
Kontakt:  minileitung@severinminis.de  Ehrenamtliche, erwachsene Begleitperson: Annerose Neuhauser

Gruppenstunden:
Montag      17.15 - 18.45 Uhr  Minis im Alter von 9-11 Jahren
Dienstag   17.30 - 19.00 Uhr  Minis im Alter von 11-20 Jahren
Mittwoch   17.15 - 18.45 Uhr  Minis im Alter von 10-12 Jahren

Die Gruppenstunden finden jeweils im Pfarrhaus St. Severin (Keller, Mini- und Eckraum bzw. Teeküche) statt
Am Dienstag sind die Minis zum Teil auch in der Turnhalle der Mittelschule.

Ministrantenplan: Wann wer ministriert regelt der Ministrantenplan,
der zum Mitnehmen in den Jugendräumen und der Ministrantensakristei aufliegt.

Die Ministranten am 15. Dezember 2019 mit den Neuen nach dem Pfarrgottesdienst (Foto: Martin Gruber)


Bilder unten, links: Die 8 neuen und die "alten" Ministranten am 9. Dezember 2018 (Foto: Martin Gruber)
rechts: Die neuen Hochbrücker Ministranten im September 2018 (Foto: Herbert Bauernfeind)


Gruppenbild bei der Einführung von 8 neuen Ministranten am 17. Dezember 2017 nach dem Gottesdienst
mit Pfarrer Michael Ljubisic und Betreuerin Annerose Neuhauser.



Kinder- und Jugendchor

Kinderchor im Mai 2018 (links) und im Mai 2019 (rechts) jeweils in der Kirche St. Katharina

Kinderchor (9 bis 13 Jahre)      Dienstag 18 Uhr bis 19 Uhr

Ansprechpartn
er: Chorleiter Rudolf Drexl  Tel.Nr: 326742-25

Siehe Chor St. Severin e.V.  und im Internet   http://www.chor-st-severin.de

Pfadfinder St. Severin
Jeden Mittwoch treffen sich die unterschiedlichen Altersgruppen
im Pfarrsaal von St. Severin.

Außerdem: Fahrten, Zeltlager, ökologische u.a. Projekte.

Auf dem Foto die Gruppenleiter (älteres Foto).

Die Pfadfinder sind selbst im Internet präsent unter
http://www.severin-garching.de
Gründung: 1964 in Garching. Wir sind Teil einer weltweiten Jugendbewegung, die von jungen Menschen geleitet wird und ihre jungen Mitglieder zu selbstständigen,
verantwortungsvollen und engagierten Bürgern erziehen will. Dies geschieht durch wöchentliche Gruppenstunden, in denen ein altersgerechtes Programm organisiert wird,
und durch diverse Zeltlager und Teilnahme an lokalen Veranstaltungen. Die Zeltlager beinhalten ein aktives und abwechslungsreiches Programm, verknüpft mit viel Spaß,
Eigeninitiative und Nähe zur Natur. Die Knüpfung und Pflege internationaler Kontakte ist eine weitere Säule der pfadfinderischen Idee,
die von der Gleichheit aller Menschen ausgeht. Einer unserer Leitsätze bestimmt, dass alle Pfadfinder Geschwister aller Pfadfinder und Freunde aller Menschen sind,
denn Offenheit und Toleranz sind Teil unserer Identität. Zu unseren regelmäßigen Veranstaltungen gehören folgende Termine: das Ausrichten des Fastenessens,
die Teilnahme am Georgslauf (ein Postenlauf), der Georgstag, ein großes Zeltlager, die Teilnahme am Straßenumzug, die Verkostung auf dem Garchinger Herbstmarkt,
unsere Weihnachtsfeier, sowie die Abholung des Friedenslichts von Bethlehem aus der Frauenkirche und die Verteilung des Lichts in der Christmette.
Besondere Veranstaltungen der letzten Jahre waren unter anderem unser eigenes 50-jähriges Jubiläum im Jahr 2014.
Außerdem waren im Jahr 2015 vier von unseren Mitgliedern auf dem weltweit größten Pfadfinderlager „Jamboree“ in Japan.

Wir präsentierten unseren Stamm auf einem Schaulager direkt am Garchinger Maibaum und besuchten unseren Partnerstamm zu dessen Jubiläum in Norwegen (Lørenskog).


© copyright  19.02.2020  St. Severin Garching   WebMaster: Herbert Bauernfeind   webmaster@bauernfeind-web.de