Erfolge / Feste

TTC Garching e.V.

Chronik der Erfolge des TTC  und  besondere Feste (nicht vollzählig).

Anlässlich der Garchinger 1100-Jahr-Feier hat auch der TTC eine kleine Chronik erstellt:
Chronik des TTC Garching - Stand 2014

"Tischtennis-Kegeln" anstatt Weihnachtsfeier
Am Samstag 10. Januar 2016 trafen sich einige Tischtennisspieler zum Kegeln.
Der TTC veranstaltete dies anstatt einer Weihnachtsfeier.


Jubiläum 50 Jahre TTC Garching am 17. Oktober 2015 ein voller Erfolg   Festschrift zum 50. Jubiläum des TTC Garching

A
m Samstag 17. Okt. 2015 feiert der TTC Garching sein 50. Gründungsjubiläum. Zum Turnier traten 10 Mannschaften an,
zumeist mit ehemaligen TTC-Spielern, sogar aus Mülheim/Westfalen, Coburg und Friedberg. Abends war beim Neuwirt ein
großer und gut gelungener Festabend, u.a. mit TT-Vorführungen. Die Vorsitzenden Hans Jakob und Christina Hunseder
konnten über 100 Gäste begrüßen, auch die Garchinger Bürgermeister und mehrere Gründungsmitglieder.


Hier die Fotos der Sieger-Mannschaften.
Gruppe A 1.-5. Platz von links nach rechts.

Gruppe B 1.-5. Platz von links nach rechts.


Ehrung von Hannes Weidner, Karin und Helmut Sagasser
Versammlung am 24. März 2010
Hannes Weidner
(Bild links) trat nach 40 Jahren
nicht mehr zur Wahl als Vorstand an.
Karin Sagasser (Bild Mitte) beendete ihre 
45-jährige Tätigkeit als 1. Kassiererin des Vereins.
Auch Helmut Sagasser (langjähriger Gerätewart)
kandidierte nicht mehr.

Einstimmig wählte die Versammlung
Karin Sagasser und Hannes Weidner zu Ehrenmitgliedern.

Hannes Weidner ist nun Ehrenvorstand des TTC

TTC Sommerfest in der Kleingartenanlage 2010
Bilder vom schönen Sommerfest am 26. Juni 2010, mit Ehrung von Hannes Weidner, Karin und Helmut Sagasser
Über 40 Mitglieder waren gekommen. Die Laudatio auf die Jubilare hielt Hans Jakob. Ehrenvorstand Hannes Weidner leitete
den TTC Garching 40 Jahre lang und übergab nun an Frank Hermann. Karin Sagasser war 44 Jahre die Kassenchefin, nun macht es
Volker Kratschmann. Helmut Sagasser übergab die Geräteverantwortung an Bernhard Neugebauer
Gabi und Volker Kratschmann hatten des Fest in der Kleingartenanlage ausgezeichnet organisiert.


40-Jahr-Feier am 29. Oktober 2005 
TTCler der ersten Stunde mit (von links) Bürgermeister Manfred Solbrig, Sieglinde Beck, Helmut und Karin Sagasser, Emeran Leinthaler, Werner Urbas, Gertraud Spanfellner, Edith Rödder, Alfons Kraft und Hannes Weidner.

Am Samstag 29. Oktober 2005 beging der TTC sein 40-jähriges Bestehen mit einem großen Fest im Saal beim Neuwirt. Mit einem abwechslungsreichen Programm wurden die zahlreich gekommenen Mitglieder und Freunde unterhalten, unter ihnen auch zahlreiche Gründungsmitglieder und auch Bürgermeister Solbrig. Die Firma Zeppelin, vertreten von Herrn Bautzmann, hat den TTC großzügig unterstützt. Dafür herzlichen Dank. Bereits am Vormittag fand ein Jubiläumsturnier statt mit Gastmannschaften aus Neufahrn, Neuenhainer bei Frankfurt und Kusterdingen.
 

Bergwandern 2004 


Am 3. Oktober 2004 haben sich einige TTCler
zu einer Wanderung auf den Pendling (gegenüber vom Kaisergebirge) gefunden.
Die Wanderung, 2 Stunden steiler Aufstieg, Abstieg über den Fahrweg, das Wetter, die Bergwirtschaft, die Aussicht (etwas trüb) und natürlich die Stimmung (so was müsste man jedes Jahr machen) war einmalig. Die Jugend was zwar etwas K.O., aber beim Abstieg war wieder alles vergessen. Bei der Rückfahrt Einkehr in Bayrischzell.

Was sagt uns das?
Im TTC wird nicht nur Tischtennis gespielt, sondern im Verein werden auch gesellschaftliche Veranstaltungen gemacht. Wandern, Karten spielen, Kegeln, Stammtisch, und als nächstes eventuell eine Radtour nach Freising.

Der TTC ohne seinen Arthur .... nun schon seit April 2003
"Tiger" Arthur da Costa Campos ist in seine alte Heimat Portugal gezogen. Die TTC-Kameraden verloren in ihm ein Urgestein, das schon mehrere Jahrzehnte zum Inventar des Clubs gehörte. Das Foto zeigt das Abschiedsspiel am Samstag 12. April 2003, bei dem sich 12 SpielerInnen trafen, zum Spiel Erste gegen Zweite Mannschaft und anschließend dann im Neuwirt. Gespielt wurde mit kleinen Bällen und die Sätze bis 21 (statt 11).

Ferienprogramm 2001
Am 6. September 2001
fanden sich 16 Kinder
im Rahmen des Ferienprogramms
zu einer kleinen Tischtennismeisterschaft ein.

Die Kinder hatten Freude am Spiel.
Eine gelungene Veranstaltung.

Die Organisation teilten sich
Gabi Kratschmann,
Helmut Sagasser und Erich Schwab.

Auf dem Bild:
Gabi Kratschmann und ihre
16 "Tischtenniskinder" 

Gartenfest Sagasser 2001
Das traditionelle Fest am 17. August
im Schrebergarten von Helmut Sagasser
war wieder ein voller Erfolg.

Das Bild entstand zum Festende.

von links: Helmut Sagasser,
Johann Feckl und Arthur da Costa Campos

35-Jahr-Feier im Oktober 2000
Der TTC feierte am Samstag 14. Oktober 2000 sein 35-jähriges Bestehen.
An die 40 Mitglieder und Freunde fanden sich ein.

Hannes Weidner 30 Jahre Vorstand




Hannes Weidner
wurde für 30 Jahre
als Vorstand geehrt.


2. Vorsitzende Gabi Kratschmann
überreichte einen Geschenkkorb.


Bilderalbum von der 35-Jahr-Feier

1999 - TTC Mädchen Kreismeister, Eckardt-Pokalsieger und Aufsteiger in die Oberbayernliga.
TTC Mädchen beim Pokalsieg
Am 16. Januar 1999 gewann
unsere Mädchenmannschaft den Eckardt-Kreispokal.

Auf dem Bild (von links) Vroni Adlberger,
Sara Hohenöcker, Mareike Ulfers,
Daniela Hecht, Katharina Bauernfeind
sowie Susanne Hecht.



1993 - TTC Mädchen Bayerischer Mannschaftsmeister, Süddeutscher Mannschaftsmeister
            und Deutscher Vize-Mannschaftsmeister
.
TTC Mädchen Deutscher Vize-Meister Den größten sportlichen Erfolg erreichte im Jahr 1993 die Mädchenmannschaft.
Von links nach rechts:
Susi Adlberger, Martina Lederer, Simone Schwab, Vroni Prey

Bayerischer Meister in Treffelstein gegen TV Mömlingen mit 7:7 / 18:17 Sätze

Süddeutscher Meister in Vöhrenbach

Deutscher Vize Meister in Ebersdorf gegen Bayer 05 Uerdingen 6:8 / 14:18 Sätze


1994 und 1995
- die 1. Herrenmannschaft spielte in der 2. Bezirksliga Isar.

Seitenanfang
© copyright     2018   WebMaster: Herbert Bauernfeind   webmaster@bauernfeind-web.de